ProJEKTEN

Ideen und Initiativen von Karioca, um den orientalischen Tanz bekannt zu machen.

Der orientalische Tanz oder genauer gesagt Raks Sharki ist ein Tanz mit Ursprung in Ägypten, der jedoch Elemente des westlichen klassischen Tanzes übernommen hat. Es ist ein sinnlicher und zugleich komplexer Tanz. Im Laufe der Jahre hat Karioca verschiedene Projekte und Veranstaltungen organisiert und daran teilgenommen, um dieser schönen Kunst mehr Sichtbarkeit zu verleihen.

Sharazd colonia

Band von Musikern mit Sitz in Köln, mit der wir zahlreiche Auftritte bei Festivals und Veranstaltungen durchführen.

Haflas

Die Haflas wurden für Kariocas Schüler*innen ins Leben gerufen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, Bühnenerfahrung zu sammeln. Darüber hinaus sind sie ein Projekt zur Zusammenführung von Künstlern aus der Region, in der sie stattfinden.

Flamenco Oriental

Als Andalusierin und insbesondere als Granadina hat Karioca immer in der Mischung dieser beiden Welten, der arabischen und der flamenco, gelebt. Deshalb ist eine ihrer Fixierungen, diese beiden Stile zu verschmelzen.

Oriental expressions

Zusammen mit Lucia Aran entstand die Idee, ehrgeizige und künstlerische Projekte zu schaffen. Es handelt sich um visuelle Projekte im Zusammenhang mit dem orientalischen Tanz.

Wie entsteht

Vereinigung verschiedener Kulturen und Ursprünge

Shahrazd Köln entstand in Köln Kalk, einem Stadtteil von Köln, genauer gesagt im Café Casablanca. Ein Ort mit viel Seele, an dem sich jeden Freitag Menschen versammeln, um Musik zu machen und die Seele der Gäste zu erfüllen. Eines Abends kam Karioca, um Tee zu trinken, und schloss sich dem Tanz mit ihrer Musik an. Daraus entstand die Idee, gemeinsame Projekte zu starten. Es war eine wunderbare Idee, denn seitdem haben sie viele Veranstaltungen und Festivals genossen, die von dieser besonderen Vereinigung profitiert haben. Marokko, Syrien, Spanien, Algerien, Ägypten, Tunesien…

Sänger und Oud-Spieler: Jamal Albashaan

Percussion: Kader Zaghi

Percussion: Ibrahim

Keyboard: Malek Alshel

Tänzerin: Karioca

Ein Projekt zum Verbinden

Eine Gelegenheit für Schüler und Künstler

Die Haflas sind ein kreatives Projekt, das Schülern und Künstlern die Möglichkeit bietet, sich zu präsentieren, Erfahrungen zu sammeln und zu kreieren. Es ist ein Raum, in dem Tänzer und Musiker unterschiedlicher Stile und Einflüsse zusammenkommen. Eine gesunde Umgebung, um Gemeinschaft zu schaffen und die orientalische Tanzkunst konkret zu unterstützen. In Zusammenarbeit mit anderen Künstlern und Schülern öffnen wir die Tür für alle, die sich von Inspiration, guter Gesellschaft und viel Kunst ernähren möchten.

Hafla Noviembre 2016 – Centro Machado 

Hafla Julio 2017 – Tanzraum

Hafla Diciembre 2017 – Centro Machado

Hafla Junio 2018 – Hinterhofsalon

Hafla Enero 2019 – Centro Machado

Hafla Junio 2019 – Hinterhofsalon

Guitarrista: Carlos Van Tangeren

Percusionista: Guy Schalom

VIDEO DE KARIOCA CON MUSICA ORIGINAL

Artistas que participan:

Ahmed Refaat

Amara

Angham

Jana: 

Jazmin Bastos

Karioca

Li Marcus

Lucia Aran

Rachel Bond

Samira

 

Karioca

INTERNATIONAL ORIENTAL DANCE ARTIST, TEACHER AND CHOREOGRPAHER

Enlaces rápidos

Contacto

Email

kariocadance@gmail.com

Copyright © 2024 Karioca